baustoffPARTNER - Baubranche aktuell

Messen, Seminare und Termine

 

HECO | 21. März 2018

Neue Seminare in der HECO-Akademie

Damit Profis am Bau immer die passende Schraube für einen bestimmten Anwendungsfall finden, bietet der Schraubenhersteller HECO seinen Händlern und Handwerkern zahlreiche Produktschulungen.

HECO bietet Fachhändlern und Anwendern seit 2006 ein praxisorientiertes Schulungsprogramm. Details zu allen Seminaren im Jahr 2018 finden sich in der neuen Seminar-
broschüre. ©Heco

Ob Zimmerer, Schreiner oder Dachdecker – die Verarbeiter haben unterschiedliche Montageanforderungen. Dementsprechend stellen sich ihnen bei der Schraubenwahl viele Fragen: Welche Schraubenart eignet sich für welche Verbindung? Welche Vorteile bieten Voll- und Teilgewindeschrauben? Wie funktionieren Schraubanker in Beton? Für die Entscheidung, welche Schraube den jeweiligen Anforderungen der vielfältigen Anwendungssituationen am besten gerecht wird, will Schraubenspezialist HECO mit seiner vor mehr als 10 Jahren gegründeten Akademie ansetzen. Im Jahr 2017 kamen rund 1 000 Seminarteilnehmer nach Schramberg, für das Jahr 2018 stehen 20 zielgruppenspezifische Seminare auf dem Programm. Das Schulungsangebot ist in Fachhandels- und Anwenderseminare geteilt. Fachhändler haben die Möglichkeit, sich in einer zweistufigen Schulung zum HECO-Fachberater ausbilden zu lassen (nächster Kurstermin: 26./27. März). Die daran anknüpfenden Aufbauseminare dienen zur gewerbespezifischen Vertiefung und sind an die Fachbereiche Holzbau, Innenausbau und Dübeltechnik angepasst. Verarbeitern bietet HECO praxisorientierte Schulungen, in denen die vorgestellten Produkte unmittelbar in der hausinternen Werkstatt getestet werden können. Auch die Anwenderseminare sind aufgeteilt in die drei Fachbereiche Holzbau, Möbel- und Innenausbau (nächster Kurstermin: 17./18. Mai) und Dübeltechnik.
Alle Termine, weiterführende Informationen zum Schulungsprogramm und zu den Ansprechpartnern in der HECO-Akademie sowie eine Broschüre zum Download finden sich auf der neu gestalteten Website
www.heco-schrauben.de/akademie.