baustoffPARTNER - Baustoff-Branche aktuell

Im Blickpunkt

MAPEI | 23. Dezember 2017 | Im Blickpunkt

MAPEI feiert dieses Jahr Jubiläum: »Seit 80 Jahren bauen wir die Zukunft«

In diesem Jahr feiert MAPEI sein 80-jähriges Bestehen. Das Unternehmen wurde 1937 in Mailand gegründet – von Rodolfo Squinzi, einem promovierten Chemiker, der sich mit sieben Mitarbeitern und einem Sortiment an Mal- und Wandfarben selbst-
ständig machte. Was heute daraus geworden ist, hätte sich Squinzi selbst in seinen kühnsten Träumen wohl kaum ausmalen können: der weltweit größte Hersteller von Klebstoffen, Abdichtungen und chemischen Produkten für das Baugewerbe mit
mehr als 9 000 Mitarbeitern in 28 Ländern. mehr

KANN | 25. November 2017 | Im Blickpunkt

Eröffnung: Neues Werk in Rheinland-Pfalz fertigt Betonsteinplatten nach modernsten Standards

Im 90. Jahr seines Bestehens hat Beton-Spezialist KANN den nunmehr 21. Produktionsstandort in Betrieb genommen: In Urmitz nördlich von Koblenz hat Ende Oktober nach nur 14 Monaten Bauzeit ein neues, hochmodernes Werk die Produktion aufgenommen, das künftig die Betonplattenfertigung zentralisieren soll. Zum Start hat das Unternehmen Vertragspartner, Kunden, Lieferanten und die Presse zu einer Feierstunde geladen, in deren Anschluss die Gäste das zuvor eingesegnete Werk direkt in Augenschein genommen haben. mehr

Wingburg | 21. Oktober 2017 | Im Blickpunkt

»Schiebetüren-Startup« zieht erste Bilanz: »Nach einem Jahr gut im Markt etabliert«

Im August 2016 ist die neugegründete Wingburg GmbH mit ihren Produkten im Markt gestartet. Dem vorangegangen war eine extrem kurze Planungs- und Vorbereitungsphase mit dem ehrgeizigen Ziel, das Thema Schiebetür neu zu denken und neue Lösungen zu bieten. David Rodrigues Duarte ist Geschäftsführer der ersten Stunde und hat das Projekt mit einem Team gestartet, das sich untereinender bestens kennt und auch in der Branche Bescheid weiß. Nahezu das komplette Deutschland-Vertriebs-Team eines italienischen Schiebetüren-Herstellers hat das getan, was man sonst von Software-Startups, Agenturen oder Unternehmensberatungen kennt: Gemeinsam haben sie ein neues Unternehmen gegründet. Im Redaktionsgespräch mit dem baustoffPARTNER zieht Duarte nach einem Jahr eine durchweg positive Bilanz. mehr

CREATON | 23. September 2017 | Im Blickpunkt

Mit Ton, Beton, Faserzement und Zubehör auf dem Weg zu Europas führender Dachmarke

Anfang 2016 hat sich die belgische Etex-Gruppe neu aufgestellt und ihre Geschäftsfelder in die Bereiche »Dach«, »Fassade« und »Ausbau« gegliedert. Damit wurden auch die Kompetenzen der deutschen Etex-Unternehmen Creaton und Eternit neu ausgerichtet und die Dachprodukte von Eternit in das Creaton-Sortiment integriert. Creaton will damit seine Position als eine der führenden europäischen Marken rund ums Steildach festigen. mehr

VANDERSANDEN GROUP | 15. Juli 2017 | Im Blickpunkt

Erste Bilanz nach Zukauf von CRH-Klinker-Werken: »Integrierter Familienzuwachs« statt bloßer Übernahme

Indem die Vandersanden Gruppe die CRH Clay Division von der irischen CRH-Gruppe übernommen hat, hat sich das belgische Familienunternehmen weitere Produktionskapazitäten in Europa gesichert. Drei Werke in den Niederlanden sind neu dazu­gekommen sowie AKA Klinker in Peine mit einem weiteren Strangpresswerk für Vormauer- und Pflasterklinker nahe Dresden. Die erste Bilanz von Vetriebsleiter Vormauerziegel Deutschland, Henk van de Graaf, und Helge Behrens, Vertriebsleiter Pflasterklinker Deutschland und Geschäftsführer AKA Klinker, fällt außergewöhnlich positiv aus: Im guten Einvernehmen haben die beiden aus der Übernahme eine Familienzusammenführung gemacht, von der alle Beteiligten profitieren sollen. mehr