baustoffPARTNER - Baustoff-Branche aktuell

Innenausbau

ODENWALD FASERPLATTENWERK | 24. Dezember 2016 | Innenausbau

Elemente für Wand und Decke jetzt auch virtuell

 Als Messe-Highlight lüftet OWA das Geheimnis, was eine Deckenplatte und ein Würfel gemeinsam haben. Denn mit der neuen App können die Besucher die neuen OWA-Produkte in der »Virtual Reality« (VR) mit ihrem Smartphone und einer VR-Brille oder per Tablet erleben. Umrandet wird der ganze Stand in diesem Jahr mit neuen Deckensystemen sowie Lamellen- und Wandabsorber aus den Bereichen der »OWAconsult collection« und »OWAtecta«. mehr

BÖCK | 24. Dezember 2016 | Innenausbau

Keine Angst vor Dreck und Staub

Nicht selten schreckt den Auftraggeber bei Modernisierungs- oder Umbauplänen der Gedanke an Dreck und Staub in den eigenen vier Wänden. Mit Staubschutztüren und -wänden der Marke »Flesta« hat die Böck KG darauf die passende
Antwort. mehr

KNAUF GIPS | 24. Dezember 2016 | Innenausbau

Gekühlte Forscher-Büros als Forschungsobjekt

Das neue Forschungs- und Demonstrations-gebäude des Bayerischen Zentrums für Angewandte Energieforschung, das ZAE in Würzburg, will möglichst wenig graue Energie produzieren. Die Forscher entwickeln und erforschen Methoden, Materialien und Systeme, mit deren Hilfe sich die Energieeffizienz von Gebäuden steigern lässt. Auch deshalb setzen sie auf nachhaltige Systeme wie die Kühlung der Büros mit »Knauf Comfortboards« – und feiern damit coole Erfolge. mehr

MEFFERT FARBWERKE | 19. November 2016 | Innenausbau, Innenbereich

Neu: App und Farbtonmessgerät

Unter dem Motto »Wir lieben Farben« präsentiert Tex-Color auf der BAU seine Neuheiten: neben der »digitalen Werkzeugkiste«, bestehend aus einer App und einem Farbtonmessgerät, gibt es Neues aus dem Kleb- und Dichtstoffsortiment sowie bei den Wandbeschichtungen. mehr

CAPAROL | 22. Oktober 2016 | Innenausbau, Innenbereich

Wenn moderne Technik alte Räume schöner macht

Sie wirken wie ganz normale Bilddrucke, die übermannshohen Porträts dreier ­historischer Baumeister im großen Aufenthalts- und Besprechungsraum des Landesbetriebs ­Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) Rheinland-Pfalz, Niederlassung Koblenz. Doch die ­Bildnisse können mehr als Räume schmücken und Blicke auf sich ziehen – sie verbessern gleichzeitig die Akustik in dem Barockbau mit seinen überwiegend schallharten Oberflächen. Und zwar nachhaltig, denn die Akustikbilder »CapaCoustic Picture« von Caparol sind nicht nur akustisch hoch wirksam, ihr Absorberkern besteht aus nachwachsenden Hanffasern. Die Gewebebespannung wird mit dem Wunschfoto bedruckt geliefert. mehr

WEDI | 22. Oktober 2016 | Innenausbau, Innenbereich

Schnelle Badrenovierung mit Bauplatten

Eine Badrenovierung wird oft und lange hinausgezögert. Die Gedanken an Schmutz, Lärm und die lange Zeit ohne Dusche und WC halten viele von der eigentlich notwendigen ­Frischekur ab. Vorausgesetzt, man arbeitet mit Profis zusammen, geht die Renovierung schnell über die Bühne und das umfangreiche Puzzle aus sachgerechter Planung der Technik und ­Ausstattung verliert seinen Schrecken. Eine vierköpfige Familie hat bei Freunden miterlebt, wie schnell eine Badrenovierung über die Bühne gehen kann… mehr

NMC | 13. August 2016 | Innenausbau, Innenbereich

Abwechslungsreiche Gestaltung mit 3D-Wandelementen

Mit den »Arstyl Wall Tiles« hat NMC das Sortiment der dreidimensionalen, dekorativen Wandelemente aus Polyurethan um ein neues Produkt erweitert. Sie wurden entwickelt von Mac Stopa, dem international bekannten Produktdesigner aus Polen, lassen sich mit jedem Innen­dekorationsstil kombinieren und ermöglichen eine individuelle, kreative und abwechslungsreiche Wandgestaltung in jedem Interieur. mehr

CAPAROL | 13. August 2016 | Innenausbau, Innenbereich

Mehr Farbe im Büro schafft Arbeitslust statt Arbeitsfrust

In Deutschland arbeiten etwa 18 Millionen Menschen in Büros – oft acht Stunden und mehr. Meist wird bei der Gestaltung von Büroräumen nur Wert auf ihre Zweckmäßigkeit, nicht aber auf ihre Ausstrahlung gelegt. Untersuchungen haben gezeigt, dass ein durch Farben aufgewerteter, gut beleuchteter Arbeitsplatz die Leistungsbereitschaft und sogar die Gesundheit der Mitarbeiter positiv beeinflussen kann. Das »Caparol FarbDesignStudio« hat für die Softwarefirma »GreenGate« ein Farbkonzept entwickelt, das neueste wissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigt und in den IT-Büros eine positiv-motivierende und abwechslungsreiche Atmosphäre schafft. mehr

LINDNER GFT | 11. Juni 2016 | Innenausbau, Innenbereich

»Under-Cover« – ein zuverlässiger Partner

Direkt unter dem Oberbelag, daher für das Auge unsichtbar, sorgt der ­Estrich als verbindendes Element zwischen der horizontalen Tragstruktur und als Untergrund für den Oberbelag für eine wichtige Basis im Fußbodenbau. Materialentwicklung und Verarbeitungs­technologie bieten mit Trockenestrichen, in denen heute auch Fußboden­heizungen integriert werden können, für die heutigen Bauaufgaben schnellen und wirtschaftlichen Lösungen. mehr

CAPAROL | 11. Juni 2016 | Innenausbau, Innenbereich

Die Arztpraxis als Wohlfühlort

Früher haben sich die Ärzte selten Gedanken darüber gemacht, ob sich ihre Patienten in den Praxisräumen wohl fühlen. Weiße Wände sollen zwar den Eindruck klinischer Hygiene vermitteln, wirken aber auch kalt und abweisend. Wer Angst vor der Behandlung hat, wird sie in schmucklosen Zweckräumen noch stärker wahrnehmen. Dabei ist längst verbürgt, dass eine angenehme Atmosphäre zur Entspannung beiträgt und sich positiv auf Körper und Seele auswirkt. Wie das folgende Beispiel zeigt, kann ein Arzt mithilfe eines ausgeklügelten Farbkonzepts sogar neue Patienten dazugewinnen. mehr