baustoffPARTNER - Baustoff-Branche aktuell

Bodenbeläge im Innenbereich

BOTAMENT | 15. April 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Rollkleber verbindet Klebekraft mit Komfort

Für die handwerklich perfekte Verlegung von PVC-Designböden empfiehlt Botament dem Verarbeiter den »BOTAFLOOR Rollkleber K 572« und verspricht gute Ergebnisse. Der Hersteller des nach eigenen Angaben normgerechten Klebers garantiert vom ersten Moment an Stärke, auf die man sich verlassen kann. Der Kleber ist für den Objektbereich zugelassen, wird ohne vorherige Grundierung im Stehen großflächig aufgerollt und ist mit drei Stunden
Einlegezeit sofor belastbar. mehr

SOPRO | 15. April 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Neuer »FließSpachtel« kann sogar bergauf

Mit dem neuen »VarioFließSpachtel« hat die Sopro Bauchemie ihr Sortiment an modernen Spachtelmassen um ein besonders variables und komfortables Produkt erweitert. Es ist nicht nur selbstnivellierend, sondern eignet sich dank seiner 2-in-1-Rezeptur auch als Gefällespachtel. mehr

PALLMANN | 15. April 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Branchen-Event fand zum achten Mal statt – Würzburger Holztage 2017 mit Besucherrekord

Im Februar fanden die Würzburger Holztage zum achten Mal statt. Veranstalter Pallmann freute sich in diesem Jahr über Rekordteilnehmerzahlen: 130 Parkettleger und Parkettlegerinnen aus ganz Deutschland sind der Einladung ins fränkische Würzburg gefolgt. Auch in diesem Jahr fand die beliebte Branchen-Veranstaltung wieder in der historischen Festung Marienberg statt. In Workshops und Vorträgen frischten Interessierte ihr Fachwissen zu aktuellen Themen der Parkettlegerbranche auf. mehr

Aspecta | 18. Februar 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Bodenbelags-Kollektion speziell für europäischen Markt: Der Süden mag kühle, der Norden eher warme Materialien

Auf der DOMOTEX in
Hannover und auf der BAU in München hat Aspecta Erme seine dritte Kollektion »ASPECTA ONE« präsentiert. Nach »FIVE« und »TEN« ist »ONE« die erste Aspecta-Kollektion, die Branchenkennerin Claudia Kunath, Leiterin Produktentwicklung und Marketing,
speziell auf den europäischen Markt abgestimmt hat. Mit 46 zukunftsweisenden Dekoren trägt die Dryback-Kollektion unverkennbar ihre Handschrift. Über europäische Vorlieben, frische Kolorierungen, spannende Details und exklusive Oberflächenstrukturen hat der baustoffPARTNER mit der Expertin gesprochen. mehr

DÖLLKEN-WEIMAR | 18. Februar 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Synergien zur Bauindustrie herausgestellt

Die Bandbreite an Einsatzbereichen, Formen und Funktionen für extrudierte Profile ist schier endlos. Döllken-Weimar produziert am Standort Dunningen seit einigen Jahren kundenspezifische Profile, z. B. Leuchten-Abdeckungen, Kabel­kanäle, Verkleidungs- und Rahmenprofile sowie Dichtungs- und Dämpfungsleisten. Die Synergien zur Bauindustrie liegen auf der Hand und führten dazu, diesen Kompetenzstrang auf der BAU in München einem breiten Publikum zugänglich zu machen. mehr

UZIN UTZ | 18. Februar 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Effiziente Bodenlösungen aus allen Produktbereichen

Die Uzin Utz AG hat sich auf der BAU an einem gemeinsamen Stand mit den Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo und Codex präsentiert. Im Fokus: die neuesten Produktent­wicklungen zum Thema Bodenverlegung, Oberflächenveredlung und Maschinen zur Bodenbearbeitung, zum Beispiel die nach eigenen Angaben »schnellste Gipsspachtelmasse der Welt« (s. baustoffPARTNER 12/2016, S. 178), Hochleistungs-Industriesauger von Wolff, die neue Fugengeneration von Codex, 2K-Parkettlacke von Pallmann und neue Design-Bodenkonzepte von Arturo. mehr

MAPEI | 18. Februar 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Neuheiten im Bereich Fußbodentechnik

 Im Bereich Fußbodentechnik und Parkett hat Mapei auf der BAU drei aktuelle Themen in den Mittelpunkt gestellt: »Designbeläge sicher verlegen mit dem innovativen 4-LVT-System«,
»Parkett verlegen, kolorieren, schützen und pflegen« sowie »Emissions- und geruchsarme Verlegeprodukte für wohngesundes Bauen«. Das Thema »Emissions- und Geruchsarmut für gesundes Bauen« stand darüber hinaus auch im Mittelpunkt des Messeauftritts von Mapei auf der Domotex. mehr

KIESEL BAUCHEMIE | 18. Februar 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

Kooperation macht den Boden der Zukunft intelligent

Auf der BAU hat Kiesel Bauchemie den großflächig mit Sensorik ausgestatteten »SensFloor«-Boden vorgestellt. Errungenschaften wie Smart Home und Internet der Dinge machen damit auch den Boden intelligent, denn mittels Sensoren kann er bestimmte Ereignisse wie Stürze von Menschen erkennen und darauf reagieren. Der Bodenspezialist aus Esslingen ist Projektpartner der in Höhenkirchen bei München ansässigen Future-Shape. mehr

CLASSEN | 18. Februar 2017 | Bodenbeläge im Innenbereich

»Lebendige Dekore« setzen Mittelalter und Moderne in Szene

Auf den Fachmessen 2017 – der BAU in München und der Domotex in Hannover – präsentierte die Classen Gruppe Produkte auf »Ceramin«-Basis sowie digital entwickelte und reproduzierte Dekore auf Laminat- und Designböden. Mit Bodyart und virtueller Realität inszenierte der Hersteller von Bodenbelägen seine Vision von »lebendigen Dekoren in Perfektion«. Ebenfalls auf beiden Messen zu sehen wären: »Ceramin Vario«, eine neue Wand- und Bodenfliese als Alternative zu Naturstein und keramischer Fliese. mehr

UZIN UTZ | 24. Dezember 2016 | Bodenbeläge im Innenbereich

Produktoffensive und »schnellster Gips der Welt«

Die Uzin Utz AG zeigt auf der BAU mit den Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo und Codex ihr breit gefächertes Know-how für höchste Ansprüche. Der Bodenspezialist präsentiert die neuesten Produktentwicklungen zum Thema Bodenverlegung, Oberflächenveredlung und Maschinen zur Bodenbearbeitung. Gezeigt wird »die schnellste Gipsspachtelmasse der Welt« von Uzin, Hochleistungs-Industriesauger von Wolff, die neue Fugengeneration von Codex, 2K-Parkettlacke von Pallmann und neue Design-Bodenkonzepte von Arturo. mehr