baustoffPARTNER - Baubranche aktuell

Messen, Seminare und Termine

 

BRAAS | 16. Juni 2018

4. Braas-Sommerakademie: Trainings mit System

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Braas-Sommerakademie mit einem vielfältigen Programm für Dachhandwerk und Handel.

Vom 3. Juli bis zum 26. September 2018 werden in der Braas-Sommerakademie Trainings angeboten – sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.
© BRAAS

Die mehr als 20 informativen und vielfältigen Schulungen und Trainings finden zwischen 3. Juli und 26. September an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland statt: Am großen Trainingszentrum in Heusenstamm sowie unter anderem in Biberach, Monheim, München, Heisterholz, Werne und Berlin.
Sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene versprechen die qualifizierten Trainings dabei entscheidende Wissensvorsprünge. Das »Basistraining Dach für Einsteiger und Aufsteiger« vermittelt Azubis und Berufsstartern Wissen und Kompetenz rund um eine sichere Steildachplanung. Anwenden lässt sich das theoretische Wissen anschließend im Praxistraining »Grundlagen des geneigten Daches«. Fortgeschrittene erhalten tiefer gehendes Wissen bezüglich Beratung, Planung und handwerklicher Verarbeitung unter anderem im Training »Professionelle Aufsparrendämmung«. Auf den neuesten Stand bei aktuellen Vorschriften bringt die Schuung »Aktuelle Normen und Regeln für die Planung«.
Details zur Braas-Sommerakademie sowie Inhalte des Schulungsprogramms gibt es unter www.braas-akademie.de. Dort ist auch die direkte Anmeldung zu den einzelnen Trainings möglich.
Jeder Teilnehmer erhält passend zur Jahreszeit ein kleines Geschenk – das Braas-Sommerakademie Beachball-Set inklusive Schweißband.

Ähnliche Themen

 BRAAS  | 8. September 2018

Sturm und Starkregen stellen die Dächer auf die Probe

BRAAS | 13. Februar 2017

Dämmungen ausgezeichnet

BRAAS | 14. Mai 2016

Effektive und effiziente Dämmung